5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Unilever-Mann für Yamo-Verwaltungsrat vorgeschlagen

Der Babynahrunghersteller Yamo will den ehemaligen Unilever-Kadermann Gaby Vreeken im Verwaltungsrat.

Der Babynahrunghersteller Yamo schlägt für die Generalversammlung den Holländer Gaby Vreeken als neuen Verwaltungsrat vor. Vreeken war CEO von Unilever Nordic und CMO von Unilever Food Solutions. Er arbeitete auch bei Bayer Consumer Health und ist Start-up-Investor, Berater und VR-Mitglied, wie es in einer Mitteilung heisst.
Vreeken habe ein «unschätzbares Verständnis dafür, wie man Markenversprechen konsequent auf Konsumentinnen und Konsumenten ausrichtet», wird Yamo-Co-Gründer und CEO Tobias Gunzenhauser zitiert. Dass man eine so profilierte Persönlichkeit fu?r denVerwaltungsrat gewinnen konnte, sehe man «als starken Beweis fu?r das Potenzial unsererMission».

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.