5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Stellenabbau bei Carrefour

Carrefour will an seinen Hauptsitzen bis zu 1000 Stellen abbauen.

Der französische Detailhändler Carrefour kündigt den Abbau von knapp 1000 Stellen an. Dabei geht es um das Personal in der Administration an den Hauptsitzen in Massy, Evry und Mondeville, Filial- und Lagermitarbeitende seien nicht betroffen, schreibt LZ-net. Der Abbau soll ferner «freiwillig» erfolgen und mit hoher sozialer Unterstützung abgefedert werden. Man sei mit Gewerkschaftsvertretern am Verhandeln, wird Carrefour zitiert. Die Reorganisation ist Teil einer Strategie, die bis 2026 Einsparungen von vier Milliarden Euro vorsieht.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.