5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Listerien in Rohmilchweichkäse der Fromagerie Fleurette

Bei einer internen Kontrolle der Fromagerie Fleurette Arnaud Guichard Sàrl wurden Listerien in den Rohmilchweichkäse Pavé de Rougemont und Pavé de Rougemont Truffé gefunden. Der Bund warnt vor dem Konsum.

Die betroffenen Käse wurden auch in der Fine-Food-Linie von Coop verkauft.

Quelle: zVg

Eine Gesundheitsgefährdung könne beim Verzehr der Käse nicht ausgeschlossen werden, schreib das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV). Es empfiehlt, die betroffenen Produkte nicht zu konsumieren. Die Fromagerie Fleurette Arnaud Guichard Sàrl hat die betroffenen Produkte aus dem Verkauf nehmen lassen und einen Rückruf gestartet.
Betroffen sind die Produkte Pavé de Rougemont 160g und Pavé de Rougemont Truffé 160g mit Verbrauchsdatum zwischen dem 17.11.2023 und dem 23.12.2023. Sie wurden in diversen Fach- und Spezialitätengeschäften verkauft, unter dem Label Fine Food (Pavé de Rougement 160g/Pavé de Rougemont Trüffel 160g) auch bei Coop.
Welche Gefahr geht von den Produkten aus?
Eine Infektion mit dem Bakterium Listeria monocytogenes verläuft bei Personen mit intaktem Immunsystem meist milde oder sogar ohne Symptome. Bei immungeschwächten Personen kann sich eine Reihe schwerer Symptome mit, unter Umständen, tödlichem Ausgang entwickeln. Während der Schwangerschaft kann eine Listerien-Infektion zu einer Fehlgeburt führen oder das Kind kann mit einer Blutvergiftung oder Hirnhautentzündung geboren werden.

Eigenwerbung Newsletter Eigenwerbung Newsletter

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.