5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Bourquin erweitert Wellpappenfabrik in Oensingen

Für 17 Millionen Franken erweitert und modernisiert der Wellkartonhersteller Bourquin SA seinen Produktionsstandort im solothurnischen Oensingen.

Quelle: zVg

Mit dem am 6. Dezember 2023 erfolgten symbolischen Spatenstich begannen die Bauarbeiten zur Erneuerung und Erweiterung des Werks in Oensingen, die bei laufender Produktion erfolgen und die kommenden 9 Monate dauern werden, wie der Verpackungshersteller Bourquin SA in einer Mitteilung schreibt.
Mit der Investition von 17 Millionen Franken in eine neue Wellpappenanlage neuster Generation könne die Firma ihr Angebot an Verpackungslösungen unter anderem für schnelldrehende Konsumgüter und den E-Commerce-Handel deutlich erweitern. Die Verpackungsqualität und die Möglichkeiten der hergestellten Verpackungsprodukte könnten so gesteigert werden, heisst es in der Mitteilung. Produziert werden auf der neuen Anlage «innovative, materialoptimierte Vesandpackungen aus 100% recyclingfähigem Wellkarton».
Bessere Papierausnutzung
Bei der Werkserweiterung berücksichtigt Bourquin laut eigenen Angaben auch die Nachhaltigkeit. Auf dem Dach des Neubaus wird eine Photovoltaikanlage gebaut. Die neue Wellpappenanlage wird eine grössere Arbeitsbreite haben und somit eine bessere Papierausnutzung gewähren und eine höhere Geschwindigkeit ermöglichen. Zudem verfügt diese Wellpappenanlage über die neuesten Sicherheitsstandards, heisst es in der Mitteilung. Zudem wird die interne Logistik (Fördersystem) neu automatisiert und ein neues Zwischenlager gebaut, um den Produktionsprozess zu optimieren.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.