5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Constantia Flexibles übernimmt Aluflexpack

Der Verpackungshersteller Constantia Flexibles mit Sitz in Wien übernimmt die Mehrheit an der Verpackungsfirma Aluflexpack mit Sitz in Reinach (AG).

Aluflexpack produziert flexible Verpackungs- und Barrierelösungen, unter anderem für die Lebensmittelindustrie.

Quelle: zVg

Das international tätige Unternehmen Constantia Flexibles hat eine Vereinbarung zum Erwerb von rund 57 % der Anteile des Verpackungsherstellers Aluflexpack mit Sitz in Reinach (AG) unterzeichnet. Zeitgleich macht Constantia Flexibles ein öffentliches Übernahmeangebot in Bar für alle im öffentlichen Besitz befindlichen Namensaktien von Aluflexpack. Die Übernahme muss noch von den Behörden genehmigt werden, wie Aluflexpack in einer Medienmitteilung schreibt.
Der Aluflexpack-Verwaltungsrat empfiehlt laut Mitteilung den Aktionären einstimmig, das Angebot anzunehmen. Die Übernahme ermögliche Aluflexpack einen weiteren «signifikanten Wachstumsschritt», heisst es in der Mitteilung weiter.
Aluflexpack produziert flexible Verpackungs- und Barrierelösungen für Lebensmittel, Pharma und Tiernahrung. Die Firma wurde 1982 in Kroatien gegründet und 2012 von Montana Tech Components übernommen. Der Hauptsitz ist im aargauischen Reinach, die Firma verfügt über neun Produktionsstandorte in Kroatien, der Türkei, der Schweiz, Frankreich und Polen. Sie beschäftigt knapp 1600 Angestellte.
Constantia Flexibles ist ein Hersteller von flexiblen Verpackungen mit Sitz in Wien. Die Firma beschäftigt über 7000 Angestellte an 28 Produktionsstandorten in 15 Ländern.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.