5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Neuer Chef für Tchibo

Erik Hofstädter folgt auf Werner Weber als CEO von Tchibo.

Beim deutschen Kaffee- und Klimbim-Konzern Tchibo wird Erik Hofstäder neuer CEO. Er folgt auf Werner Weber (69), der 2021 vom Aufsichtsrat an die Firmenspitze wechselte, wie LZ-net schreibt. Hofstäder (45) ist bisher General Manager der Tchibo-Tochter Eduscho Austria und war davor bei Red Bull, Lindt & Sprüngli und Coca-Cola tätig. Er sei ein profilierter Marketing- und Vertriebsexperte, der sich in den drei Jahren als General Manager von Eduscho Austria grosse Verdienste erworben habe, heisst es weiter.
Tchibo litt im letzten Jahr unter der Krise im Non-Food-Geschäft und kam in die roten Zahlen. Darauf reagierte das Unternehmen mit einem Stellenabbau.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.