5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Swiss Agro Forum: Neuer Name, bewährter Inhalt

Das Swiss Agro Forum heisst neu «Swiss Forum Agro.Food». An der Ausgabe vom 8. Mai in Bern geht es um Trendentwicklungen, unter anderem mit Nestlé-CEO Mark Schneider.

Impression vom letztjährigen Forum.

Quelle: zVg

Die Namensänderung unterstreiche die ganzheitliche Relevanz der Veranstaltung für die gesamte Land- und Ernährungswirtschaft, teilt die Veranstalterin mit. Der Kern des Forums mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten aus der Wirtschaft bleibe unverändert.
Der Fokus der diesjährigen Veranstaltung vom 8. Mai an der BEA in Bern liegt auf der Trendentwicklung. Es sprechen Nestlé-Chef Mark Schneider, Michèle Rodoni, CEO der Mobiliar, die Trendforscherin Christine Schäfer vom Gottlieb Duttweiler Institut, Katharina Gasser, General Manager, Roche Pharma Schweiz und Emmi-Verwaltungsratspräsident Urs Riedener.
Die Teilnehmerzahl wurde auf 300 erhöht. Die Anmeldung ist ab sofort möglich (www.swissforum.events).

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.