Datum: Branche:

Für die Süsse im neuen KitKat sorgt das Kakaofruchtfleisch

Nestlé hat in Japan ein KitKat lanciert, dessen Schokolade ausschliesslich aus Bohnen und Fruchtfleisch der Kakaofrucht hergestellt wurde.

von pd/mos

Schokolade nur aus der Kakaofrucht: das neue KitKat von Nestlé. (Bild zvg)

Das KitKat ist mit einer 70-prozentigen dunklen sogenannten «Kakaofrucht-Schokolade» überzogen, die ausschliesslich aus den Bohnen und dem Fruchtfleisch der Kakaofrucht besteht, wie Nestlé mitteilt. Bereits im Juli hatte der Konzern angekündigt, ein Verfahren entwickelt zu haben, um Schokolade ohne zugefügten Zucker ausschliesslich mit getrocknetem und pulverisiertem Kakaofruchtfleisch zu süssen.

Das neue KitKat ist ausschliesslich in Japan erhältlich, online oder in den KitKat-Boutiquen von Toky, Osaka, Kawasaki und Hiroshima. Weitere mit Kakaofruchtfleisch gesüsste Produkte sollen nächstes Jahr auf den Markt kommen, schreibt Nestlé weiter.