Datum:

Bühler-Verwaltungsrat: Ruth Metzler geht, Stefan Scheiber kommt

Alt-Bundesrätin Ruth Metzler verlässt den Verwaltungsrat des Schweizer Technologiekonzerns Bühler im Februar 2021. Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurde Bühler-CEO Stefan Scheiber.

von pd/mos

Bühler-CEO Stefan Scheiber sitzt neu im Verwaltungsrat. (Bild Bühler/zvg)
Ruth Metzler verlässt den Verwaltungsrat im Februar 2021. (Bild Bühler/zvg)
Rainer E. Schulz übernimmt Metzlers Posten als Vorsitzender des Audit Committees. (Bild Bühler/zvg)

Stefan Scheiber wurde an einer ausserordentlichen Generalversammlung am 28. August 2020 als neues Mitglied in den Verwaltungsrat der Bühler Holding AG gewählt, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Der 54-jährige Scheiber arbeitet seit mehr als 30 Jahren in verschiedenen Managementpositionen bei Bühler, seit dem 1. Juli 2016 ist er CEO der Bühler Group.

Die ehemalige Bundesrätin Ruth Metzler hat angekündigt, auf die ordentliche Generalversammlung vom 11. Februar 2021 als Mitglied des Verwaltungsrates und Vorsitzende des Audit Committees der Bühler Group zurückzutreten. Sie ist seit 2011 Mitglied des Verwaltungsrates und seit sechseinhalb Jahren Vorsitzende des Audit Committees. Verwaltungsrat Rainer E. Schulz wird neu den Vorsitz des Audit Comittees übernehmen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.