5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Die Grüne Woche gibt’s nur virtuell

Auch als Messe fürs Fachpublikum kann die Grüne Woche in Berlin vom Januar nicht durchgeführt werden. Sie findet deshalb vom 20. bis 21. Januar rein virtuell statt.

«Wir hatten das Konzept von vornherein flexibel angelegt, so dass wir problemlos von hybrid auf digital wechseln können», sagt Lars Jaeger, Projektleiter der IGW bei der Messe Berlin, laut Mitteilung.  Die Online-Messe steht unter dem Motto «Rooting for Tomorrow». Eröffnungs-Medienkonferenz, Vorträge und Diskussionsrunden werden live im Internet übertragen und sollen so ein breites Publikum erreichen.

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.