5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Nestlé nominiert Luca Maestri und Chris Leong für Verwaltungsrat

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé schlägt den Apple-Finanzchef Luca Maestri und Chris Leong, Marketingchefin von Schneider Electric, zur Wahl in den Verwaltungsrat vor. Sie ersetzen Ann M. Veneman und Kasper Rorsted.

Chris Leong und Luca Maestri sollen bei Nestlé in den Verwaltungsrat kommen. (Schneider Electric/Apple/zVg)

Luca Maestri ist seit 2014 Senior Vice President und Finanzchef von Apple. Er verfügt über drei Jahrzehnte Erfahrung in der Führung von Finanzabteilungen grosser und komplexer Unternehmen, wie Nestlé in einer Mitteilung vom Donnerstag schreibt.
Chris Leong wurde 2015 zur Marketingchefin und zum Mitglied der Geschäftsleitung von Schneider Electric ernannt. Sie bringe dank ihrer globalen und regionalen Funktionen fundierte Erfahrungen in Asien in den Verwaltungsrat ein, heisst es weiter.
Nach elf Jahren scheidet Ann M. Veneman aus dem Verwaltungsrat aus. Auch Kasper Rorsted stellt sich nicht mehr zur Wiederwahl. Der Präsident sowie alle übrigen derzeitigen Mitgliedes des Verwaltungsrates stellen sich an der Generalversammlung vom 7. April zur Wiederwahl. Mit den vorgeschlagenen Kandidaten wird der Verwaltungsrat von Nestlé aus 14 Mitgliedern bestehen, wovon 12 unabhängige Mitglieder sein werden.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.