5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Neue Geschäftsführerin für die Gläserne Molkerei

Bei der Gläsernen Molkerei, einer deutschen Tochter von Emmi, übernimmt Carola Appel als Geschäftsführerin. Ihr Interims-Vorgänger Lukas Fischer wird Leiter Supply Chain Management bei Emmi Schweiz.

Die deutsche Emmi-Tochter Gläserne Molkerei erhält ab Januar 2023 eine neue Geschäftsführerin. Carola Appel übernimmt bei der Biomolkerei von Lukas Fischer, der den Betrieb seit Februar 2022 interimistisch leitete.
Fischer übernimmt den Posten Leiter Supply Chain Management bei Emmi Schweiz, wie LZ-net das Unternehmen zitiert. Carola Appel war unter anderem 15 Jahre lang bei Müller Milch tätig und arbeitete zuletzt als Operations Director beim Früchtegrosshändler Greenyard Fresh Germany.
Die Gläserne Molkerei hat zwei Standorte in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern und beschäftigt rund 120 Mitarbeitende.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.