5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Lindt: Monique Bourquin soll Verwaltungsrätin werden

Die Promarca-Präsidentin Monique Bourquin ist für den Verwaltungsrat des Schokoladenherstellers Lindt & Sprüngli nominiert worden.

(Promarca)

Nach 27 Jahren im Verwaltungsrat von Lindt & Sprüngli stellt sich Antonio Bulgheroni an der kommenden Generalversammlung vom 20. April nicht mehr zur Verfügung. Als Nachfolgerin schlägt der Verwaltungsrat den Aktionärinnen und Aktionären Monique Bourquin vor, wie Lindt am Dienstag zusammen mit den Ergebnissen des Geschäftsjahres 2022 mitteilte. Bourquin verfügt über langjährige operative Erfahrung in der FMCG-Industrie und ist Verwaltungsrätin in führenden Schweizer Unternehmen sowie Präsidentin des Verbands Promarca.
Exekutive Verwaltungsratspräsident Ernst Tanner verabschiedete Antonio Bulgheroni in der Mitteilung mit den Worten: «Mit seiner weitreichenden Expertise hat Antonio Bulgheroni 27 Jahre lang massgeblich zur strategischen Ausrichtung und erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens beigetragen. Wir danken ihm für sein grosses Engagement und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.»

Bauberger AG - Juli 2024 Bauberger AG - Juli 2024

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.