5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Friesland Campina hat einen neuen Chef

Jan Derck van Karnebeek wird am 1. Juni neuer CEO beim Molkereikonzern Friesland Campina. Er folgt auf Hein Schumacher, der den Chefposten bei Unilever übernimmt.

Jan Derck van Karnebeek. (zVg)

Jan Derck van Karnebeek ist derzeit CEO von GreenV, einer international tätigen Unternehmensgruppe im Gartenbausektor. Von 1991 bis 2021 arbeitete Van Karnebeek beim Brauereikonzern Heineken in kaufmännischen, Marketing- und allgemeinen Managementpositionen.
Sein beruflicher Werdegang bei Heineken umfasste Stationen in den Niederlanden, Hongkong, der Slowakei, Bulgarien, Rumänien und Österreich und gipfelte von 2015 bis 2021 in der Position des Chief Commercial Officer und Mitglied des Executive Teams in der internationalen Zentrale der Brauerei in Amsterdam, wie Friesland Campina in einer Mitteilung schreibt.
Hein Schumacher verlässt Friesland Campina per 1. Mai 2023.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.