5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Neue Verwaltungsrätin für Switzerland Global Enteprise

Beatrice Fasana, Geschäftsleiterin des Lebensmittelunternehmens Sandro Vanini SA, soll neue Verwaltungsrätin bei Switzerland Global Enterprise werden.

Beatrice Fasana. (zVg)

Der Verwaltungsrat von Switzerland Global Enterprise (S-GE) schlägt der Generalversammlung vor, Beatrice Fasana in den Verwaltungsrat von S-GE zu wählen. «Beatrice Fasana kennt als Unternehmerin das internationale Geschäft bestens und ergänzt den Verwaltungsrat von S-GE in idealer Weise», wird Ruth Metzler-Arnold, Präsident von SG-E, in einer Mitteilung zitiert.
Beatrice Fasana ist seit 2012 Geschäftsleiterin des international tätigen Tessiner Unternehmens Sandro Vanini SA, das unter anderem Senffrüchte, Kastanienpüree und kandierte Früchte produziert. Zuvor war sie in verschiedenen Leitungspositionen in der Lebensmittelbranche tätig, unter anderem unter anderem war sie Category Manager bei der Migros, Marketing-Managerin bei Coca-Cola Schweiz und Leiterin des Profitcenters von Chocolat Frey. Die diplomierte Lebensmittelingenieurin amtet seit 2013 zudem als Mitglied des ETH-Rates und engagiert sich ehrenamtlich in verschiedenen regionalen Gremien, wie es in der Mitteilung heisst.
Wählt die Generalversammlung von S-GE am 26. April 2023 Beatrice Fasana als neues Mitglied des Verwaltungsrats, setzt sich dieser wieder aus neun Mitgliedern zusammen. Letztes Jahr war die ehemalige Verwaltungsrätin Karin Taheny in die S-GE-Geschäftsleitung gewechselt, seither bestand der Verwaltungsrat vorübergehend aus aucht Mitgliedern. Für drei Mitglieder des Verwaltungsrates endet die dreijährige Amtszeit an der GV: Alain Berset, Diane Bonny und Andrej Vckovski stellen sich zur Wiederwahl.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.