5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Valora baut 24/-7-Standorte aus

Valora erweitert die Anzahl der 24/7-Stores auf 20 Standorte. Die komplett autonom betriebenen avec box will der Foodvenience-Anbieter jedoch einstellen.

Das 24-7-Angebot will Valora ausbauen. (zVg)

Valora will die Anzahl der 24/7-Stores erweitern und plane den Ausbau bis Anfang 2024 auf mehr als 20 Standorte in der Schweiz, wie der Händler in einer Mitteilung schreibt. Aktuell betreibt Valora in der Schweiz sechs hybride avec 24/7-Stores – tagsüber mit Personal, nachts mit autonomem Zugang für die Kundinnen und Kunden. Bestehende Verkaufsstellen müssten dafür nur mit der notwendigen Technologie und den entsprechenden Sicherheitsmassnahmen nachgerüstet werden.
Im Zuge des Ausbaus stellt die Foodvenience-Anbieterin den Betrieb der komplett autonom betriebenen avec box ein, wie das Unternehmen weiter schreibt. Die gegenwärtige Nachfrage nach der avec box sei trotz der Unterstützung und des Zuspruchs der Kundinnen und Kunden nicht ausreichend, um das komplett autonome Ladenkonzept an angemieteten Standorten langfristig rentabel betreiben zu können. Valora startete im April 2019 als erstes Unternehmen der Schweiz den autonomen Convenience Store.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.