5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Jacobs kauft brasilianische Kaffemarke

Der Kaffee- und Teekonzern Jacobs Douwe Egberts (JDE Peet's) will seine geographische Präsenz ausweiten. Einen Schritt dazu hat der Konzern nun mit der Übernahme der brasilianischen Marke Maratá getätigt.

(zVg)

Der Kaffee- und Teekonzern Jacobs Douwe Egberts (JDE Peet's) vereinbarte mit der brasilianischen Gruppe JAV, deren Kaffee- und Teegeschäft unter der Marke Maratá zu übernehmen. Die Akquisition in Brasilien soll JDE Peet's eine bessere Marktposition im lukrativen Lebensmittelgeschäft in Schwellenländern verschaffen.
Maratá sei eine gut geführte Kaffee- und Teeplattform, wie Fabien Simon, CEO von JDE Peet's, in einer Mitteilung des Konzerns zitiert wird. Ausserdem habe man dort einen attraktiven Markt, den man gut kenne und in dem man in der Vergangenheit schon erfolgreiche Akquisitionen getätigt habe. Der CEO stellt die Übernahme als Auftakt zu einem Strategiewechsel des Kaffee-Konzerns dar. In den vergangenen drei Jahren habe sich das Unternehmen vor allem mit der internen Reorganisation befasst. Jetzt widme sich JDE der geografischen Expansion und der Diversifizierung des Geschäfts.
Von der Übernahme durch JDE seien 1200 Beschäftigte und zwei Produktionsstandorte betroffen. Maratá verfüge ausserdem über ein dichtes Vertriebsnetz. Bisher sei JDE mit seinen Produkten vor allem im Süden Brasiliens vertreten gewesen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
Zu JDE Peet’s gehören mehr als 50 Kaffee- und Teemarken, Hauptumsatzbringer sind die Marken Jacobs, Douwe Egberts, Tassimo, Senseo und Pickwick. Der Kaffeeröster bietet nicht nur Kaffee, Pads und Kapseln an, sondern unterhält mit Peet’s auch 200 eigene Cafés.

Milchwirtschaftliches Museum

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.