5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Sie machen den besten Appenzeller

Die Sortenorganisation Appenzeller Käse hat die zehn besten Appenzeller-Produzenten mit Goldvreneli prämiert. Die Käserei Jonschwil erhielt ihre 50. Auszeichnung.

(zVg/Montage mos)

Als Kriterien für die Leistungsbeurteilung zählen die Taxationsresultate des vergangenen Milchjahres, das die Produktionsmonate Mai 2022 bis April 2023 umfasst. Als Bewertungsgrundlage dienen die monatlich eingelieferten Mengen Appenzeller-Käse. Die diesjährigen Sieger erreichten im Durchschnitt 19.72 bis 19.95 von insgesamt 20 möglichen Punkten, wie die Sortenorganisation mitteilt. Besonders erwähnt wird die Käserei Jonschwil, die in diesem Jahr ihre 50. Auszeichnung entgegennehmen darf.
Nur bei grösster Sorgfalt und Geschick gelingt es, zu den zehn besten Produzenten von Appenzeller Käse zu gehören, schreibt die Sortenorganisation weiter. Allerhöchste Anerkennung verdienten auch die Milchproduzenten, die den ausgezeichneten Käsern die Milch lieferten. Ohne sie und die herausragende Qualität ihrer Milch wären solche Erfolge nicht möglich, schreibt die Sortenorgansation.
Das sind die ausgezeichneten Käser
Appenzeller Standard: Roman Engeli, Käserei Jonschwil; Johannes Eberle, Käserei Muolen; Godi Thönen, Käserei Wängi; Matthias Thoma, Käserei Andwil; Sämi Mani, Käserei Wald-Schönengrund; Alfred und Martin Kurmann, Käserei Tannen; Hans Spirig, Käserei Bergli, Marcel Tobler, Käserei Reute-Schachen; Urs Buchegger, Appenzeller Schaukäserei.
Appenzeller Rahmkäse: Godi Thönen, Käserei Wängi; Manuel und Tony Müller, Käserei Müller-Thurgau.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.