5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Fial: Neue Strategie, neues Vorstandsmitglied

Die Fial hat eine neue Strategie erarbeitet, die dem Engagement für ein nachhaltiges Ernährungssystem mehr Gewicht gibt. Felix Obrist, CEO von Nahrin, ist neu im Fial-Vorstand.

Die Föderation der schweizerischen Nahrungsmittelindustrien Fial hat sich eine neue Strategie gegeben. Darin bekennen sich die Mitglieder der Fial zum Standort Schweiz und für ihr Engagement für ein nachhaltiges Ernährungssystem. Dazu gehört die Reduktion der Klimabelastung, eine standortangepasste und nachhaltige Landwirtschaft, eine nachhaltige Lebensmittelproduktion, Kreislaufwirtschaft für Verpackungen und Vertrieb und die Vermeidung von Food Waste. Ferner setzt sich die Fial unter anderem ein für gute Rahmenbedingungen für Innovationen, für die Aus- und Weiterbildung von qualifizierten Arbeitskräften, für die Förderung der Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Kontext, und für eine gesunde und genussvolle Ernährung.
Die neue Strategie wurde von der Mitgliederversammlung verabschiedet, die im Juli beim Müesli-Hersteller BIo-Familia stattfand. Ferner wurde Felix Obrist, CEO der Nahrin AG und Präsident des Suppen- und Saucenherstellerverbandes Culinaria Suisse, neu in den Fial-Vorstand gewählt. Er folgt auf NIklaus Iten von Bio-Familia AG.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.