Datum: Branche:

Oetker erhält neue Finanzchefin

Der deutsche Lebensmittelhersteller Oetker erhält per 1. Juni mit Ute Gerbaulet eine neue Finanzchefin.

von lz/wy

Bei Oetker übernimmt Ute Gerbaulet (53) den Posten als Finanzchefin. Sie löst den Generalbevollmächtigten Heino Schmidt (62) ab, der mehr als drei Jahrzehnte für Oetker tätig war und in den Ruhestand geht, wie LZ-net schreibt.
Gerbaulet kommt aus der Finanzwirtschaft und ist seit 2017 in der Geschäftsleitung der Bank Lampe für das Kapitalmarktgeschäft und Corporate Finance zuständig. Sie wird bei Oetker ab 1. Juni zuständig sein für Finanzen, Controlling, Recht und Steuern sowie «weitere Interessen».