5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Aldi Süd: Gesündere Kinderprodukte

Aldi will in Deutschland Lebensmittel für Kinder gesünder machen. Auch das Bio- und Vegan-Sortiment soll ausgebaut werden.

Als Reaktion auf das vom deutschen Agrar- und Ernährungsminister Cem Özdemir Werbeverbot für Süssigkeiten will Aldi Süd künftig gesündere Produkte für Kinder anbieten. Rezepturen und Verpackungen sollen geändert werden, wie LZ-net schreibt. Im aktuellen Ernährungsreport kündigt Aldi Süd an, bis 2025 alle Eigenmarkenprodukte für Kinder an die WHO-Nährwertprofile anzupassen. «Wir möchten Kindern Süssigkeiten nicht verbieten, diese jedoch kindgerechter und damit besser für ihre gesundheitlichen Bedürfnisse machen», wird Aldi Süd zitiert. Bei Produkten, für die es keine WHO-Grenzwerte gibt, wolle man sich an wissenschaftlichen Empfehlungen orientieren. Insgesamt geht es um 20 bis 100 Produkte, darunter Cerealien und andere Frühstücksprodukte. Auch Aldi Nord will die gleichen Massnahmen umsetzen.
Ferner kündigte Aldi an, beim Nutri-Score immer den besten Wert im Vergleich zu anderen Eigenmarken- und Markenprodukten anzustreben. Bis Sommer 2024 sollen alle Aldi-Eigenmarkenprodukte mit dem Nutri-Score gekennzeichnet werden.
Ausdehnen will Aldi auch das Angebot von veganen und Bio-Produkten, mit 1000 zusätzlichen Produkten bis Ende 2024. Noch in diesem Jahr soll eine Eigenmarke für pflanzliche Fleisch- und Milchalternativen lanciert werden. Für das Biosortiment arbeitet Aldi seit Anfang Jahr mit dem Anbauverband Naturland zusammen.

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.