5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Kauen mit Zusatznutzen

Die Vitafoods Europa bot einen Einblick in die neuesten Trends der Nutrazeutika-Branche. Die Stars der Messe in Genf waren funktionelle Kaubonbons.

Romain de Dieuleveult präsentiert die neue Reihe Tast'Effect von Plantex. (fk)

Das Schweizer Unternehmen Disch ist ein Pionier in der Herstellung funktioneller Süsswaren. 1933 brachte Alfred Disch das Sportmint-Kaubonbon auf den Markt, das Vitamin C als Wachmacher und Glukose als Energiespender enthielt. Auf der Vitafoods Europe, die vom 9. bis 11. Mai in Genf stattfand, präsentierte Disch seine neuen funktionellen Kaubonbons «Swiss Fruit»-Reihe. Der «Mentalizer» mit Apfelgeschmack zum Beispiel enthält Cognitaven, ein Extrakt von grünem Hafer, das die kognitiven Fähigkeiten verbessert und die Geschwindigkeit und Genauigkeit beim Multitasking verbessert.
Der metallische Geschmack von Eisenpräparaten ist vielen Menschen unangenehm. Die US-Firma Lubrizol Life Science Health hat Pektinkaugummis entwickelt, die 10 mg Eisen in einer einzigen Dosis liefern, was höher ist als bei den meisten anderen Nahrungsergänzungsmitteln auf dem Markt. Die Mikroverkapselungstechnologie mindert den metallischen Beigeschmack.
Pflanzenextrakte für eine zusätzliche sensorische Dimension
Der französische Pflanzenextrakthersteller Plantex stellte auf der Messe seine Neuheit Tast'Effect vor. Jedes der fünf Pflanzenextrakte dieser Produktreihe soll den Aromen von Lebensmitteln zusätzliche Geschmackswahrnehmungen verleihen oder sie verstärken: Wärmegefühl, Adstringenz, Umami, Bitterkeit und Vollmundigkeit. «Zum Beispiel verleiht Tast'Effect 'Adstringenz' zusätzlich zum Geschmack das leicht herbe Gefühl, das man am Ende einer Tasse Tee empfindet. Und Tast'Effect 'Hitze' beglückt die Sinne mit einem subtilen Nachgeschmack von Chili», erklärte Romain de Dieuleveult, Vertriebsleiter der Plantex-Lebensmittelabteilung. Die Produkte von Tast'Effect sind in flüssiger oder pulverförmiger Form erhältlich, in Bio- und konventioneller Form, für alle Arten von Anwendungen.
Der schweizerisch-niederländische Branchenriese DSM-Firmenich präsentierte seine neue Plattform «Health from the Gut» (HfG) mit marktreifen probiotischen Lösungen für verschiedene Altersgruppen vom Säugling bis zur Seniorin. Alternativ zu Kapseln und Tabletten sind auch Kaugummis im Angebot. Der US-Konzern ADM hatte unter anderen Proteinpulver im Messegepäck: Für regelmässige Sportler eines mit einem Proteingehalt von 75 Prozent, das angenehm in Textur und Geschmack ist. Und für diejenigen, die sich in Form halten möchten, ohne gross Sport zu treiben, ein Pulver mit pflanzlichen Proteinen, Vitamin C für die Energie, Ballaststoffen und Probiotikum für eine gute Verdauung. Zum Mischen mit Joghurt, Milch oder Pflanzenmilch.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.